Grafik
Grafik






Dinkel, das Urgetreide
aus der Steinzeit
 


Themenführung
 

Der Dinkel vom Anbau zum Mehl mit anschließender Verkostung.

Was ist Dinkel?
Die Dinkelpflanze gehört botanisch zur Familie der Süßgräser und der Stammpflanze Triticum Spelta. Vollkorngetreide war lange Zeit das wichtigste Grundnahrungsmittel des Menschen. In den letzten hundert Jahren hat sich aber im Getreideverzehr vieles verändert. So ist die Auswahl an Mehlsorten und den daraus hergestellten Produkten kontinuierlich gewachsen.

Die Äbtissin Hildegard von Bingen
schreibt über den Dinkel:

Der Dinkel ist das beste Getreide,
es ist warm, nährend und kräftig,
und es ist milder als die anderen Getreidearten.
Es bereitet dem, der es isst,
rechtes Fleisch und rechtes Blut,
es macht frohen Sinn und
Freude im Gemüt.

       


„Hanf, Milch der Götter

Führung zum Hanffeld
 


Termine: zwischen Mai und September
für bis zu 20 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden





INFO & BUCHUNG

Biohof Lüdke
Ewald Lüdke
Windsfeld 23
91723 Dittenheim


Telefon: (0 98 34) 13 75

E-Mail: ewald.luedke@gunnet.de
Internet: www.biohof-luedke.de
        
 
 
 
 
 
     Besuchen Sie auch
     unser Hof-Café
 

      Hausgemachte
      Kuchen und
 
      Torten erwarten Sie.
      Mehr Infos: siehe Bild links.